Mit viel Witz und ausgefallenen Darbietungen
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, 16. Januar 2009 um 10:58

Mit viel Witz und ausgefallenen Darbietungen unterhielt die Tunerfamilie die zahlreichen Gäste. Das Motto: „Viele Wege führen nach Rom“ liess viel Raum für Fantasien und die einzelnen Vorführungen wurden von den TurnerInnen mit grossem Engagement vorgetragen. Von Schaukelringen, Trampolin, Aerobic, Barren und Bodenturnen war einfach alles zu sehen. Auch die ausgefallenen Zwischensketches, welche vom Turnverein produziert wurden, sorgten für manchen Lacher im Publikum.
Viel Herzblut und Sorgfalt lag nicht nur in den Choreografien der gezeigten Nummern, sondern auch in den Kostümen und Requisiten. Die jüngsten Turner eroberten das Publikum mit ihrem Charme, die älteren mit ihrem Witz und Ausgelassenheit. So mancher Patzer verschwand hinter einem verschmitzten Lachen und es herrschte eine heitere Stimmung. Auch die lustige Darbietung der Männer des Turnvereins mit YMCA sorgte für Lachen beim Publikum und wurde mit einer lauten Zugabe herausgeklatscht. Ein Highlight war ebenfalls die reichhaltige Tombola. Dank vielen grosszügigen Sponsoren konnte der Turnverein eine ansprechende Tombola präsentieren und sämtliche Lose waren schnell verkauft

Nach einem Unterbruch konnte an diesem Chränzli wieder ein Theater aufgeführt werden. Unter der Leitung von Vreni und Werner Grab wurde der Schwank von Barbara Fischer „Rom isch au ned alles“ einstudiert. Wie verbringe ich ein Liebeswochenende mit meiner ahnungslosen Sekretärin in Rom, wenn zu Hause einfach alles schief läuft. Dies sind die Sorgen des Geschäftsmannes Rolf Vollenweider alias Pasqui Meo. Die Lacher des Publikums waren garantiert und
die Schauspieler ernteten viel Applaus für ihre Aufführung.

Wer das spektakuläre Chränzli 2009 des Turnverein Ottenbach am vergangen Wochenende verpasst hat, hat die Möglichkeit, dies spontan nachzuholen. Die Vorstellung beginnt am 17. Januar 2009 um 20.00 Uhr im Gemeindesaal. Wer sich vorher bereits mit feiner „Pasta“ verwöhnen lassen will, kann dies ab 18.00 Uhr tun. Auf zahlreiche Besucher freuen sich die Mitglieder des Turnvereins mit Jugendriege, MuKi- und Kinderturnen, dem Frauen- und Männerturnverein Ottenbach, sowie das gesamte Theater-Team.

-- ck --

 
Tolle Stimmung am 1. Chränzliwochenende
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, 13. Januar 2009 um 08:39

Am vergangenen Wochenende fand das Turnerchränzli 2009 im Gemeindesaal Ottenbach statt. Bereits im Vorfeld zeichnete sich es ab, dass viele Zuschauer kommen werden. So war es auch nicht erstaunlich, dass kurz nach dem Öffnen der Kasse auch die letzten Plätze verkauft waren. Somit war die erste Abendvorstellung ausverkauft! Vieles wurde geboten, vom feinen z'Nacht, über die Turnshow, Theater, Tombola, bis hin zur Tanzmusik mit Roland. Auch die Bar wurde durch zahlreiche Besucher aufgesucht und der eine oder andere Drink bis früh in die Morgenstunden konsumiert.

Weiter ging es dann schon wieder am Sonntagnachmittag mit der zweiten Vorstellung, welche ebenfalls sehr gut besucht war. Viele Familien waren anzutreffen, welche ihr Kinder in den einzelnen Riegen sehen wollten. Ein tolles Weekend mit viel Engagement durch die Mitglieder und zahlreichen Helfer machten das erste Wochenende schon jetzt zu einem Erfolg.

Am zweite Wochenende wird wieder mit vielen Besuchern gerechnet. Wie im ersten Vorverkauf, wurden auch Gestern noch weitere Tickets verkauft. Somit sind auch für das zweite Wochenende nur noch wenige Eintritte an der Abendkasse erhältlich. Ab 18:00 Uhr wird die Abendkasse geöffnet sein.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Samstag und werden alles daran setzte, damit auch das zweite Chränzliwochenende in guter Erinnerung bleiben wird.

-- pw --

 

Aktualisiert ( Dienstag, 13. Januar 2009 um 08:51 )
 
Am Samstag geht es endlich los
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, 06. Januar 2009 um 09:14

Eine wochenlange Vorbereitungsphase geht dem Ende zu und am kommenden Samstagabend wird die erste Turnaufführung mit anschliessendem Theater über die Bühne gehen. Ab 18:00 Uhr wird die Abendkasse geöffnet sein, damit Sie die letzten Tickets erwerben können. Parallel steht auch die Wirtschaft mit einem feinen z'Nacht für Sie bereit. Ab 20:00 Uhr folgt dann der turnerische Teil und Theater. Zum Schluss wird der schon alt bekannte Roland mit seiner Tanzmusik für Unterhaltung sorgen. Natürlich können Sie auch in der Güggel-Bar einen Drink konsumieren, welche bestimmt etwas länger geöffnet sein wird. Am Sonntag geht es dann weiter mit der Nachmittagsvorstellung, welche um 13:30 Uhr beginnen wird.

Die Turnerfamilie freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch und wünscht gute Unterhaltung!

Aktualisiert ( Dienstag, 06. Januar 2009 um 09:16 )
 
Der Turnverein wünscht frohe Festtage
Geschrieben von: Administrator   
Montag, 22. Dezember 2008 um 13:43
Ein spannendes Jahr mit vielen Hochs und auch Tiefs geht zu Ende. Auch für die Turnerfamilie aus Ottenbach war es ein erfolgreiches 2008. Der Turnverein Ottenbach wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien ganz schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Vor allem aber auch viel Gesundheit im 2009!
-- pw --
 
Spräggele-Donner
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 21. Dezember 2008 um 09:42

"Hets na Spräggele-Trunk?" "Chum ich nimme na en Bächer voll" so und ähnlich tönt es jeweils ab 19 ur am zweiten Freitag im Dezember vor der Turnhalle. Die Spräggelen wärmen sich auf für den bevorstehenden Einsatz. Es ist nicht nur das Besammeln für den Abmarsch sondern hat sich in den letzten Jahren zu einem eigentlichen Programmpunkt gemausert. Viele haben sich lange nicht mehr gesehen – einige ein Jahr lang nicht – und es gibt einiges zu erzählen.

Der Startschuss im wahrsten Sinne des Wortes fällt dann nach acht Uhr mit dem "Spräggele-Donner". In einer koordinierten Aktion fallen die über 25 aktiven Spräggelen auf den Dorfplatz ein und jagen die anwesenden Marktbesucher und Schaulustigen um den Dorfbrunnen.

Mehr und mehr fungiert der Spräggele-Abend auch als letzte Trutzburg der alten turnerischen Gesangstradition. Mit jeder Runde Bier werden die Lieder die im Restaurant "Post" dargeboten werden zumindest lauter; ob sie auch immer schöner und melodiöser werden, kann ich nicht beurteilen.

Für die nächste Spräggele sind einige Neuerungen vorgesehen:

• ein Baukurs wird im November angeboten
• die Besammlung soll  an einem neuen Ort stattfinden

Doch noch vor der Spräggele 2009 im Dorf, nehmen wir am 24. Januar 2009 an einem Brauchtumsumzug in Pfäffikon SZ teil.

Klapp-Klapp Schnabelgeiss Röne

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 29 von 30

Vorschau Turnverein

J&S Sponsoren

 

 

Version 3.0 | © 2008 by Turnverein Ottenbach